Thonet

Deutscher Hersteller Thonet mit Tradition

Thonet ist einer der ältesten Möbelhersteller auf der Welt und ist zudem in Familienbesitz. Besonders sind in der Möbelkollektion die Bugholz mit Rohrgeflecht und Stahlmöbel des Herstellers, mit der Maßstäbe für das Industriedesign gesetzt wurden.

Seit 1819 betrieb Michael Thonet eine Werkstatt für Bugholzmöbel. Es gelang ihm im Jahre 1830 als Erster ein Fertigungsverfahren zur Verformung von Massivholz mithilfe von Wasserdampf zu erfinden.

1842 holte ihn Fürst von Metternich aufgrund seiner Arbeiten mit der ganzen Familie nach Wien. Der Durchbruch kam 1859 mit dem Wiener Kaffeehausstuhl namens Stuhl Nr. 14. Noch heute zählt dieser Sessel als DAS Industrieprodukt aller Zeiten. Mit dem Hersteller startete die Ära der modernen Möbelindustrie.

Thonet-S32-S64-Stuhl_Designklassiker

Deutscher Hersteller Thonet mit Tradition Thonet ist einer der ältesten Möbelhersteller auf der Welt und ist zudem in Familienbesitz. Besonders sind in der Möbelkollektion die Bugholz mit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Thonet

Deutscher Hersteller Thonet mit Tradition

Thonet ist einer der ältesten Möbelhersteller auf der Welt und ist zudem in Familienbesitz. Besonders sind in der Möbelkollektion die Bugholz mit Rohrgeflecht und Stahlmöbel des Herstellers, mit der Maßstäbe für das Industriedesign gesetzt wurden.

Seit 1819 betrieb Michael Thonet eine Werkstatt für Bugholzmöbel. Es gelang ihm im Jahre 1830 als Erster ein Fertigungsverfahren zur Verformung von Massivholz mithilfe von Wasserdampf zu erfinden.

1842 holte ihn Fürst von Metternich aufgrund seiner Arbeiten mit der ganzen Familie nach Wien. Der Durchbruch kam 1859 mit dem Wiener Kaffeehausstuhl namens Stuhl Nr. 14. Noch heute zählt dieser Sessel als DAS Industrieprodukt aller Zeiten. Mit dem Hersteller startete die Ära der modernen Möbelindustrie.

Thonet-S32-S64-Stuhl_Designklassiker

Filter schließen
  •  
von bis
Zuletzt angesehen